HERZLICH WILLKOMMEN AUF DIESER LENNEPSEITE

Sehr geehrte Freunde des Bergischen Landes,
Liebe Lennepfreunde,


Tauchen Sie ein in das Alte Lennep! Verschaffen Sie sich anhand der Zeittafel einen ersten Überblick und begeben sich auf eine individuelle Reise durch x Jahre Lennep-Historie. Lesen Sie Geschichten Aus dem Alten Lennep, begehen Sie Lennep bei einem Historischen Rundgang, betrachten Lenneper Geld und Sammelstücke sowie zahlreiche Literaturempfehlungen. Mehr über den Autor und die Ziele der neuen Lennepseite erfahren Sie auch unter Über diese Seite.


Der Betreiber der Webseite, Dr. Wilhelm R. Schmidt, und der Technische Administrator, Herr Christoph Imber, wünschen allen Interessenten neue Erkenntnisse und viel Vergnügen. Wir freuen uns auf Ihre Meinungen und Fragen, nehmen Sie gerne Kontakt auf.

Ausstellung 2013 im Tuchmuseum

Von links nach rechts fachsimpeln Klaus Schmidt, Wilfried Egerland, Museumsleiter Werner von Wismar und Dr. Wilhelm Schmidt über das Alte Lennep. Foto Jürgen Moll

Kinderverschickungen – Eine Erinnerung

27 August 2020 , Verfasst in Aus dem alten Lennep 

Neulich sahen meine Frau und ich im Fernsehen zu später Stunde einen Beitrag zu den Kinderverschickungen in unserer Jugend, also in den 1950er und 1960er Jahren. Ich selbst kann mich daran noch gut erinnern, da auch ich seinerzeit „verschickt“ wurde, und zwar im Jahre 1957; damals war ich zehn Jahre alt. Im Onlinelexikon Wikipedia, in […] Weiterlesen..

„Alli“ Allmacher – ein Lenneper Original

14 August 2020 , Verfasst in Aus dem alten Lennep 

Dieser Tage war ich wieder einmal „am Ausmisten“ historischer Bestände, die ich vor knapp zwanzig Jahren u.a. vom „Lemper Koch“ übernommen hatte. Der Genannte bezeichnete sich ja selbst bewusst immer wieder als „Lennepsammler“, womit er ausdrücken wollte, dass das Sammeln und Besitzen von Lennep bezüglichen Dokumenten und Gegenständen ihm weit mehr am Herzen lag als […] Weiterlesen..

Ein Gedenkblatt aus Lennep

11 August 2020 , Verfasst in Aus dem alten Lennep 

Es sind jetzt im Jahre 2020 schon 40 Jahre her, aber bei vielen Zeitgenossen bleibt das Ereignis doch unvergessen: Zum Jahre 1980 fasste man sich in Lennep ein Herz, eine 750 Jahr Feier zu organisieren. Viele Veranstaltungen fanden damals statt, und zahlreiche Veröffentlichungen wurden produziert. Einige davon habe ich in meinem Lenneparchiv, andere entstanden erst […] Weiterlesen..

Eine Fahrerflucht der Wupsi

10 August 2020 , Verfasst in Aus dem alten Lennep 

Liebe Lennepfreunde, können Sie sich noch an das hier abgebildete Haus an der Lüttringhauser Straße 10 erinnern? Es existiert ja jetzt im Jahre 2020 schon rund fünfzig Jahre nicht mehr, denn es wurde im Zusammenhang der Veränderungen an der Poststraße, am Mollplatz und der unteren Lüttringhauser Straße abgerissen. Das lang gestreckte Haus ging noch zurück […] Weiterlesen..

Wilhelm Rees und das alte Lennep II

30 Juli 2020 , Verfasst in Aus dem alten Lennep 

In dem Beitrag “Zeitgenössische Darstellungen des Alten Lennep, Teil 1″ stellten wir zuletzt einen Aufsatz von Dr. Wilhelm Rees (1888-1969) vor, der sich mit frühen historischen Texten zu unserer Heimatstadt Lennep beschäftigte (vgl.https://www.lennep.eu/wilhelm-rees-und-das-alte-lennep/ ). Heute bringen hier wir den zweiten Teil seiner kleinen Arbeit, die nach dem Zweiten Weltkrieg in einem Heftchen von der Lenneper […] Weiterlesen..

© Lennep.eu - Lennep hat was - Dr. Wilhelm R. Schmidt, technische Umsetzung von 378meter.de - Christoph ImberKontakt - Impressum